Pflegehinweise

Logo PureKnit by Hafenbradl

Die Wollen von „PureKnit by Hafenbradl“ sind hochwertige Materialien, die sich leicht und problemlos verarbeiten lassen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Pflege.

Da sich Wollen durch das Waschen verändern, empfehlen wir generell erst die Maschenprobe zu Waschen und danach die Werte der Maschenprobe zu entnehmen, damit die Maße am fertigen Stück stimmen.

ACHTUNG! Nach Vollwaschgängen können noch Waschmittelrückstände in der Maschine sein, deshalb Wolle nur nach Feinwäsche waschen!

Cashmere Best Blend, Cashmere Tweed, Camel Marrakesh, Melograno und Aberdeen

Besonders bei diesen Garne entwickeln sich die endgültige Qualität und das Volumen mit der ersten Wäsche. Ermitteln Sie deshalb erst nach dem Waschen die Werte Ihrer Maschenprobe. Waschen Sie die Maschenprobe beispielsweise zusammen mit einige Leichttextilien (z. B. Hemden u. ä.).

  • Wollwaschgang 40° mit Wollwaschmittel,
  • Schleudern bei 800 bis 1000 Umdrehungen

Die weitere Pflege ist unkompliziert. Dieses edle Material reinigt sich selbst, indem Sie die Kleidungsstücke gut lüften.

Und wenn ab und zu doch eine Wäsche nötig ist:

  • Wollwaschgang 30° mit Wollwaschmittel,
  • Schleudern bei 800 bis 1000 Umdrehungen.

Lino Leggero

Die Pflege dieses Garns ist absolut unkompliziert. Sie müssen keine Besonderheiten bei der ersten Wäsche beachten. Behandeln Sie das Garn, wie folgt:

  • Feinwaschgang max. 40° mit Feinwaschmittel,
  • Schonend Schleudern

Finest Green

Die Pflege unserer Bio-Wolle ist ganz unkompliziert. Das Material reinigt sich selbst, indem Sie die Kleidungsstücke gut lüften.

Und sollte doch ab und zu doch eine Wäsche nötig sein:

  • Wollwaschgang 30° mit Wollwaschmittel,
  • Schleudern bei 800 bis 1000 Umdrehungen

Sockenwolle

Sockenwolle können Sie unbesorgt in der Waschmaschine waschen.

  • Feinwäsche 30° mit Wollwaschmittel,
  • Schleudern bei 800 bis 1000 Umdrehungen